Berichte - August 2014 - Rassekaninchenzuchtverein S837 Döbeln - Pommlitz e.V.

Rassekaninchenzuchtverein  S837
03.04.2018
gratis Counter
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte - August 2014

Berichte
 

Landesjungtierschau Sachsen 2014


Am 02. und 03.08.2014 fand die 20. Landes-Rassekaninchenjungtierausstellung des Landesverbandes Sächsischer Rassekaninchenzüchter e.V. in Tautenhain statt.
Mit 1646 Tieren von 322 Züchterinnen und Züchtern sowie 23 Jugendlichen konnte ein sehr gutes Meldeergebnis verzeichnet werden.

Blickt man in den Katalog dieser Ausstellung so zählte unser Verein mit 32 gemeldeten Tieren von 6 Züchtern wieder einmal zu den ausstellungsfreudigsten Vereinen in Sachsen. Dies spricht für eine solide und gesunde Verbandsarbeit in unserem Verein, wo neben kulturellen Aktivitäten vor allem die praktische Rassekaninchenzucht im Mittelpunkt steht und nicht die Erzählungen darüber.

Mit dem Abschneiden in Tautenhain konnten wir auch in diesem Jahr wieder zufrieden sein, obwohl wir uns nach der tollen Regionalverbandsjungtierschau noch etwas mehr erhofft hatten. Trotzdem reichte es für Heike Perlitius mit Zwergwidder perlfehfarbig und 32/19 auch in diesem Jahr, dank einer glücklichen Rassezusammenlegung bei der Titelvergabe, zum Sächsischen Meister der Jungtierklasse.
Alle ausgestellten Tiere unseres Vereines erreichten ein sg.
Die ZGM Jutta und Frank David  mit Kleinsilber hell und 32/20 Punkten konnte auf Platz zwei einkommen. Frank Hentzschel erreichte mit Hasen rotbraun zweimal 32/21 Punkte. Markus Perlitius kam bei der Jugend mit einer sehr jungen ZG Sachsengold und 32/21 Punkten recht ordentlich durchs Ziel. Heike Perlitius erhielt für ihre zweite ZG Zwergwidder perlfehfarbig 32/17 Punkte.

Peter Perlitius konnte seine Zuchtgruppe Holländer gelb-weiß auf Grund eines erheblichen Impfschadens bei der letzten Myxematoseimpfung  leider nicht einliefern. Ihm bleibt die Hoffnung, dass die Wunden seiner Tiere bis Rochlitz ohne größere bleibende Schäden noch verheilen, ansonsten ist für ihn die Jungtierschausaison 2014 gelaufen. Die ZGM Rentzsch lieferte ihre ZG Angora weiß RA auf Grund eines lukrativen Kaufangebotes für die gesamte ZG ebenfalls nicht ein.




 
 

39. Rochlitzer Jungtierschau 2014

„Und wieder vier Rochlitzer Meister für unseren Verein!!!“

„Ein lupenreiner Hat Trick von Martina Heyde mit ihren Kleinsilber blau!!!“

„Bestes Ausstellungsergebnis auf einer Rochlitzer Jungtierschau der Vereinsgeschichte zum zweiten Mal in Folge erreicht!!!“


Dies sind die Schlagzeilen zur Rochlitzer Jungtierschau 2014, der mit fast 2.400 Tieren größten Freiluftausstellung Deutschlands, aus Sicht des Vereines S837 Döbeln - Pommlitz e.V..

Mit fünf Zuchtfreunden und 28 Tieren war unser Verein vom 22.-24.08.2014 überaus erfolgreich auf der 39. Rochlitzer Jungtierschau vertreten. Vier Rochlitzer Meister und ein dritter Platz waren Lohn fleißiger Zuchtarbeit. Damit wurde der Rekord aus 2013 wiederholt.

Toll war der Auftritt von Martina Heyde mit ihren Kleinsilber blau und 32/22 Punkten gewesen. Nach 2012 und 2013 erreichte sie das dritte Mal in Folge einen Rochlitzer Meistertitel. Mit 32/24 Punkten kam die Zuchtgemeinschaft Jutta + Frank David mit ihrer Rasse Kleinsilber hell endlich zu ihrem verdienten Rochlitzer Meistertitel. Leider war hier eine Panne bei der Vergabe des Meistertitels zu verzeichnen gewesen. Nach Einspruch wurde dieser Fehler noch am Schausonntag in einer sportlich fairen Art und Weise durch die Schauleitung korrigiert. Zuchtgruppe 2 steht nun mal bei Punktgleichheit vor Zuchtgruppe 3. Weitere Rochlitzer Meistertitel steuerten Heike Perlitius mit Zwergwidder perlfehfarbig und 32/24 Punkten sowie Peter Perlitius mit Holländer gelb-weiß und 32/23 Punkten bei. Jugendzüchter Markus Perlitius erreichte in einer wieder stark besetzten Rasse Sachsengold mit 32/22 Punkten einen hervorragenden dritten Platz.

Die Ergebnisse unserer Zuchtfreunde im Überblick:


 
 

Markus Perlitius

Sachsengold

32/22 PH1

Martina Heyde

Kleinsilber blau

32/22 RM

ZG Jutta+Frank David

Kleinsilber hell

32/24 RM

Peter Perlitius

Holländer gelb-weiß

32/20 PHM
32/23 RM

Heike Perlitius

ZwW perlfehfarbig

32/24 RM
32/19 PKH2

 
 

Peter Perlitius
Zuchtwart S837 Döbeln - Pommlitz

Martina Heyde, Rochlitzer Meister 2012, 2013
und 2014 mit Kleinsilber blau

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü