Bericht - Regionalverbandsschau 2015 - Rassekaninchenzuchtverein S837 Döbeln - Pommlitz e.V.

Rassekaninchenzuchtverein  S837
10.01.2018
gratis Counter
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bericht - Regionalverbandsschau 2015

Berichte
 
 

4. Regionalverbandsschau 2015 – ein kleiner Hoffnungsschimmer


Mit 219 gemeldeten Tieren wurde 2015 der dramatische Abwärtstrend auf den Regionalverbandsschauen der letzten zwei Jahre gestoppt. Einen großen Anteil an diesem leicht positiven Trend hatte auch in diesem Jahr wieder unser Verein. 102 Rassekaninchen waren vom 24.10. bis 25.10.15 aus unserem Verein in der oberen Staupitzturnhalle zu sehen gewesen. Trotz unserer Ausstellungsfreude war die kleine Abordnung des Vereines S397 Ostrau nicht zu stoppen gewesen. Mit 1543,5 Punkten gewann der Verein S397 Ostrau den Vereinsregionalmeistertitel. Auch die höchsten Zuchtgruppen der Schau und den Sieger Rammler stellten die Ostrauer Zuchtfreunde. Die beiden besten Zuchtgruppen zeigte Thomas Kretzschmar mit Hermelin Blauaugen und 387,5 sowie 386,0 Punkten. Hierfür erhielt er zwei Landesverbandsehrenpreise und wurde zweifacher Regionalverbandsmeister. Außerdem stellte er mit 97,5 Punkten den besten Rammler. Die drittbeste Zuchtgruppe stellte Wolfram Hirsch mit Deutsche Großsilber graubraun und 385,5 Punkten. Hierfür erhielt er den Regionalverbandsehrenpreis und wurde Regionalverbandsmeister. Der dritte Landesverbandsehrenpreis wurde auf die beste Jungtierzuchtgruppe vergeben. Mit Havanna und 32/25 Punkten gewann ihn die ZGM Heike und Olaf Mende und wurden Regionalverbandsjungtiermeister.

Aber auch unsere Zuchtfreunde waren sehr erfolgreich. Heinz Helm stellte mit 385,0 Punkten und Graue Wiener wildfarbig die beste Zuchtgruppe unseres Vereines und wurde Regionalverbandsmeister. Als Zugabe kam die beste Häsin mit 97,0 Punkten auch aus seinem Stall. Regionalverbandsmeister wurden auch Frank Hentzschel mit Hasen rotbraun und 384,0 Punkten sowie Peter Perlitius mit Holländer gelb-weiß und 383,5 Punkten. Regionalverbandsjugendmeister wurde mit Lohkaninchen schwarz und 384,5 Punkten Florian Krause.  

Hier noch die Ergebnisse unsere Zuchtfreunde im Überblick:

Steven Reichelt              Helle Großsilber   382,5
Werner Heinrich             Blaue Wiener   382,0
Heinz Helm                    Graue Wiener wildfarbig  385,0 RVM
Conny Schuknecht         Rote Neuseeländer   n.b.    381,0
Frank Hentzschel           Hasen rotbraun   384,0 RVM,   380,5,  383,5,    383,5
                                      Hasen lohfarbig schwarz  95,0,       94,0
Gerd Hentzschel           Kleinchinchilla   n.b.
Iris Hofmann                   Deilenaar    379,0
Markus Perlitius              Sachsengold    380,0,       380,0
ZGM Jutta+Frank David  Kleinsilber hell   383,0,          381,0
Peter Perlitius                  Holländer gelb-weiß  383,5 RVM
Florian Krause                 Lohkaninchen schwarz  384,5 RVM
Heike Perlitius                 ZwW perlfehfarbig   383,5,      382,5,    n.b., 382,0,  382,0
Mike Hentzschel              ZwW weiß RA   383,0,     382,5
ZGM Beate+Matthias Rentzsch Angora gelb    379,0


Zuchtwart
Peter Perlitius



 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü